05.12.2021 - Aktuelle Lieferzeit - 2 bis 5 Arbeitstage - GRATIS VERSAND

WIR LADEN ZUM TANZ EIN

Der Kranich Symbol ist das beliebteste und am häufigsten ausgestellte Motiv im reichhaltigen Angebot der Galerie in den Wolken. Wenn wir uns ein Leinenbild in einem vornehmen silberweißen Rahmen ansehen, das ein Kranichpaar darstellt, dann vermittelt sich uns zu allererst ein Gefühl von Leichtigkeit und Luftigkeit. Die Mittel, um eine solche Wirkung zu erzielen, sind: zarte, meisterhafte Konturen und ein luftgefüllter, leicht gefärbter Hintergrund. Gleichzeitig engagieren wir uns in der Bewegung, was wahrscheinlich eines der charakteristischen Merkmale aller Bilder der Galerie ist. Sogar Blumen und Gräser drücken mit impressionistischen Mitteln einen Hauch aus und sind sanften Schwingungen unterworfen. Hier ist nichts statisch. Am dynamischsten ist der Tanz in der Malerei, mit dem wir es in unserem Bild zu tun haben. 

 

Symbolik des Tanzes in der Malerei

 

Findet der Wunsch, der in dem Lied von Danuta Rin zum Ausdruck kommt: „gdy masz mi coś do powiedzenia i szukasz wielkich słów, pamiętaj taniec wszystko zmienia – w tańcu mi to mów” (dt. „Hast du mir etwas zu sagen und suchst du nach großen Worten, dann denk daran, dass der Tanz alles verändert - sprich im Tanz zu mir“) auch auf Kraniche und andere tanzende Tiere Anwendung?  Ja, natürlich. Was bedeutet das Motiv des Tanzen auf Gemälden?

Viele Vögel unternehmen im Frühling nach ihrer Ankunft aus fernen Ländern, wo sie überwintern, Vieles in Sachen „Familienplanung“, um ihre potenziellen Partnerinnen für sich zu gewinnen. Dies stellt eine Art Tanzspektakel dar. Und da es zum Tanzen zwei braucht, sieht man Duos.

 

Motiv des Tanzen auf Gemälden

 

Unser Duo ist außergewöhnlich charmant, wie es eben nur Kraniche sein können. Somit kann es auch nicht verwundern, dass dieser Vogel, der zahlreiche symbolische Bedeutungen aufweist auch ein Symbol für den Tanz ist. Wir schlagen deshalb vor, den Titel von Pjotr Tschaikowskis Ballett „Schwanensee“ in „Kranichsee“ umzubenennen. Wenn das nicht geht, wollen wir wenigstens andere Künstler dazu inspirieren, ein Werk zu schaffen, in dem Kraniche eingefangen und gewürdigt werden. So wie es in diesem Bild gemacht wird.

Vielleicht wollen Sie es bei sich zu Hause aufhängen?  Wenn ja, dann sehen Sie sich unsere Bilder an: TANZ, LONDON-SERIE, TÄNZER, LONDON-PREMIUMSERIE, TÄNZER 2, LONDON-PREMIUMSERIE

 

Facebook